Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch von Montag – Freitag oder rund um die Uhr per E-Mail: info@sevenrefractories.com +4313430164

Installationen

Unsere hochqualifizierten und erfahrenen Installationsteams sind weltweit für unsere Kunden im Einsatz.

 

 

 

 

 

Die Geschichte von Seven Refractories kann als lange Liste unserer erfolgreich abgeschlossenen Installationen betrachtet werden.

Grundsätzlich ist jede unserer Installationen ein Eingriff und damit eine Störung des normalen Arbeitsablaufs in einer Produktionsstätte.
Jedes Mal, wenn feuerfeste Materialien angewendet werden, bedeutet dies Ausfallzeiten.
Daher möchten wir unsere Eingriffe so schnell wie möglich durchführen, um die Ausfallzeiten der kostspieligen Abläufe unserer Kunden möglichst zu begrenzen.
Darüber hinaus müssen unsere Installationen mit dem Ziel höchster Sicherheit und Dauerhaftigkeit umgesetzt werden.
Niemand möchte eine Reparatur durchführen, die nur bald danach eine weitere Reparatur erforderlich macht.

Extreme Umstände

Da wir Schlüsselindustrien wie die Produktion von Eisen, Stahl, Zement, Aluminium und anderen wesentlichen Materialien beliefern, sprechen wir nicht über irgendeine Art von Produktion.

Per Definition werden unsere feuerfesten Materialien unter extremen Umständen verwendet: sehr hohe Temperaturen, starke Temperaturschwankungen, extreme Angriffe durch Chemikalien oder physikalische Gegebenheiten. Ohne diese herausfordernden Bedingungen würden unsere Kunden unsere fortschrittlichen Feuerfestmaterialien nicht benötigen – sie könnten mit mehr oder weniger altem Material auskommen, zum Beispiel mit normalem Zement.

Da das Installationsumfeld aufgrund der gegebenen Produktionsbedingungen unserer Kunden naturgemäß extrem ist, ist die Installation unserer Produkte von ebenso hoher Bedeutung.

Bei Bedarf verbessern unsere Forschungs- und Entwicklungsteams die Leistungsparameter unserer Feuerfestmaterialien, indem sie innovative zementfreie Formulierungen entwickeln.

In unseren Projekten liefern wir daher niemals einfach nur Material – wie beispielsweise einige Paletten, Big Bags oder einzeln verpackte feuerfeste Materialien, ohne uns um deren weiteren Einsatz zu kümmern. Stattdessen analysieren wir die aktuelle Situation sorgfältig und wählen das am besten geeignete Material zusammen mit den optimalsten Installationstechniken aus.

Die Installationsqualität bestimmt die Ergebnisqualität

Seven Refractories beherrscht die gesamte Palette der für feuerfeste Installationen verfügbaren Anwendungstechniken. Unsere Teams führen täglich Eingriffe mit Guss-, Spritzguss-, Shotcreting-Techniken durch. Unsere Produkte Seven Cem, Seven Dry, Seven Plast, Seven Trow und Sevenlite ergänzen das Portfolio und erfordern eine ganze Reihe von Installationskenntnissen.

Bei Bedarf verbessern unsere Forschungs- und Entwicklungsteams die Leistungsparameter unserer Feuerfestmaterialien, indem sie innovative zementfreie Formulierungen entwickeln.

Unser Hydraulikaggregat, Mischer und rotierender Verteiler

Wir haben ein umfassendes Sortiment an Installationsequipment entwickelt und hergestellt: Roboter und Mischer für Shotcreting-, Spritz-, Guss-, Fließ- und andere Anwendungen.

Mit diesen Spezialwerkzeugen und unserem technischen Know- How sind wir ein zentraler Ansprechpartner für komplexe kundenspezifische Projekte.

Innovative Methoden

Wenn wir bestehende Methoden nicht als zufriedenstellend beurteilen, nehmen wir uns die Freiheit, neue zu entwickeln. Ein Paradebeispiel ist unsere Shotcreting-Methode für das Management von Stahlpfannen, mit der die Auskleidungen potenziell endlos umgesetzt werden können – anstelle einer Reihe von aufwendigen Reparaturen zu erfordern. Eine weitere innovative Methode, die mehrere Ansätze kombiniert, ist unser Modulares Ofenschild.