DIE ZEMENTINDUSTRIE STELLT EINZIGARTIGE ANFORDERUNGEN

Unsere umweltfreundlichen Produkte eröffnen der Zementindustrie neue Möglichkeiten.

Seven liefert kundenspezifische Lösungen für Brennerlanzen, Vorwärmer, Kalzinierer, Rostkühler, Ofenköpfe, Einlaufkammern, Auslaufringe, Steig-, Mehl- und Tertiärluftleitungen.

Sevens Portfolio an Zubehör umfasst metallische und keramische Verankerungen,biolösliche und keramische Fasern, Feuerleicht und Wärmedämmsteine sowie Isolierplatten.

„Die Zementindustrie hat sehr spezifische Anforderungen an ihre Produktionsanlagen und an alle technischen Lieferanten. Abgesehen von dem klaren Bedürfnis, Reparaturarbeiten rechtzeitig und mit optimalen Ergebnissen umzusetzen, ist die Zementindustrie sehr an Umweltschutz interessiert.“

Andrea Bovio

Verkausleiter von Seven Refractories Italien

Manche nennen es Zement. Wir nennen es die verbindende Kraft hinter Wolkenkratzern.

Unsere Produkte wurden für die speziellen Bedingungen bei der Zementherstellung entwickelt und besonders hinsichtlich dem Einsatz von Sekundärbrennstoffen optimiert.

Die spezifische Analyse der jeweiligen Anlage hinsichtlich Fahrweise, Brennstoffzusammensetzung sowie Kundenanforderungen  ist die Vorrausetzung für eine optimierte konstruktive Auslegung und Materialauswahl.

Unsere Lösungen

Jeder Schritt des Zementherstellungsprozesses stellt besondere Anforderungen an die richtige Wahl der  Feuerfestmaterialien. Das Design der Anlage, die verwendeten Rohstoffe und die verschiedenen Brennstoffoptionen haben großen Einfluss auf die benötigten Feuerfestmaterialien.

Unsere Dienstleistungen

Ein umfassender strategischer in Deutschland vorgehaltener Lagerbestand an monolithischen Gieß- und Spritzmassen, Feuerleicht- und Wärmedämmsteinen, metalischen und keramischen Verankerungen sowie Isolierplatten und Dehfugenmaterial versetzt uns in die Lage, schnell auf kurzfristige Anforderungen und Umfangserweiterungen zu reagieren.

Mit der Unterstützung unserer erfahrenen Techniker liefern wir nicht nur hochwertige Feuerfestmaterialien und konstruktive Lösungen, sondern können das komplette Projektmanagment übernehmen. Durch den Einsatz unserer Projektmanager und Richtmeister in Zusammenarbeit mit ausgewählten Installationsfirmen sind wir in der Lage, alle Anforderungen an das jeweilige Projekt zu erfüllen.

Brennerlanze

Die Brennerlanze ist ein kritischer  Bereich mit spezifischen Anforderungen, die von der Ofenfahrweise und den Roh- und Brennstoffen abhängen. Starke thermische Belastung, Abrieb, Infiltration, Temperaturwechsel und chemische Angriffe müssen bei der korrekten Auswahl der monolithischen Feuerfestmaterialien für die Brennerlanze berücksichtigt werden.

burner-lance-specs-1

Zyklone, Steig- und Mehlleitungen

Das wichtigste Element in der Effizienz eines modernen Zementwerks ist das Zyklonsystem.

Jedes Vorheizsystem ist unterschiedlich und einzigartig, und jedes Zyklonsystem muss analysiert werden, um die kritische Feuerfestzone zu identifizieren.

Der Kalzinator

Der Kalzinator spielt eine wichtige Rolle in der Zementherstellung als erster Schritt des Klinkerherstellungsprozesses. Das Hauptkriterium der Feuerfestauskleidung des Kalzinierers ist es, den chemischen Angriffen aus den heißen Gasen standzuhalten. Feuerfestmaterialien müssen dazu eine geringe Porosität und gute thermische Stabilität aufweisen.

Vorwärmer

 

preheater-refract

Steigkanal

Der Steigkanal ist eine problematische Zone aufgrund der folgenden Faktoren: Ablagerungen, Alkali-Infiltration und chemischer Angriff auf die metallische Verankerung.

riser_duct

Einlaufkammer

Die Einlaufkammer ist ein kritischer Bereich, in dem Ablagerungen, die häufige Verwendung von Shock Blowern und der daraus resultierende thermische Schock in Verbindung mit dem chemischen Angriff die Verwendung spezieller Feuerfestmaterialien nahelegen.

smoke-chamber

Auslaufring

Der Auslaufring ist ebenfalls ein kritischer Bereich, der spezielles monolithisches Feuerfestmaterial erfordert, das eine hervorragende Beständigkeit gegen mehrere Faktoren aufweist::

  • Thermischen Schock
  • Mechanische Beanspruchung
  • Chemische Attacken

Unsere Seven Cast AS 30 wurde von unserer Forschungs- & Entwicklungsabteilung entwickelt, um die beste Leistung in diesem kritischen Bereich sowie eine sehr schnelle Installationszeit zu gewährleisten.

nose-ring-refractories

Tertiärluftleitung

Für den Tertiärluftkanal empfehlen wir abriebfeste Vergussmassen.

tertary-air

Rostkühler

Der geformte Klinker fällt aus dem Ofen in den Rostkühler. Der kühlere Bereich stellt durch den hohen thermischen Schock und den Abrieb ebenfalls eine problematische Zone dar. Wir verwenden hochwertige Rohstoffe und spezielle Bindemittel in unserer Monolithik, die in der Lage sind, den außergewöhnlichen Anforderungen im Rostkühler standzuhalten.

Ofenkopf

Für diesen Bereich empfehlen wir feuerfeste Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit, guter Abriebfestigkeit und guter Beständigkeit gegen chemischen Angriffe.