Seven nimmt am 3. Iranischen Feuerfestsymposium teil

Präsentationen über Verarbeitung und Einsatz von Feuerfestmaterialien

Das diesjährige Iranische Feuerfestsymposium war bereits die dritte Veranstaltung dieser Art und wurde von noch mehr Ausstellern und Besuchern als in den letzten Jahren frequentiert. Organisiert von der Iranischen Feuerfest-Gesellschaft in Kooperation mit dem Iranischen Vereinigung für Bergwerkswesen und der Iranischen Keramischen Gesellschaft und unterstützt vom Ministerium für Industrie, Bergwerkswesen und Handel, war das Ziel der Konferenz die Diskussion der neuesten technischen Entwicklungen und die Förderung des Erfahrungsaustausches.

Die Veranstaltung fand Ende Oktober im Olympic Hotel in Teheran statt und umfasste 40 technische Abstracts und 51 Aussteller. Alle kleineren, mittleren und großen Stahlproduzenten des Iran waren mit erfahrenen Teams für den Einsatz von Feuerfestmaterialien vertreten.

Seven Refractories zählt zu den ersten Firmen, die von der Bedeutung des iranischen Feuerfestmarkts überzeugt waren und aktiv nach Partnerschaften in dem hochdynamischen Markt gesucht haben. Es war daher logisch, statt eines einfachen Besuchs des Symposiums ein umfassenderes Sponsoring anzustreben.

Giuliano Copetti, Technischer Manager der Gruppe fasste in einer Präsentation mit dem Titel “Herausforderungen und Optionen in der Verarbeitung von Feuerfestmaterialien mit alternativen Bindesystemen: Strukturelle Eigenschaften und technische Performanz” die wichtigsten Entwicklungen zusammen.

Ali Sarafraz Nikoo von Solar International, einem langjährigen Partner von Seven Refractories, präsentierte “Management des Verbrauchs an Feuerfestmaterialien: Neue Entwicklungen – Material – Anwendung”.

“Wir sind sehr glücklich mit den Ergebnissen und dem Interesse an den Themen unserer Präsentationen”, kommentiert Ali Sarafraz Nikoo. “Auch die Anzahl der Besucher an unserem Messestand und die Qualität der Geschäftskontakte hat uns überzeugt. Das Interesse an den modernen Produkten von Seven Refractories ist ausgesprochen hoch.”

“We are very happy with the outcome and the interest in our presentation topics”, comments Ali Sarafraz Nikoo. “Also the number of visitors to our booth and the quality of business contacts established there is outstanding. The interest for Seven’s advanced refractories can be judged as very high.”

Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.conf-refractory.org/en

Fotos:

Teilnahme von Seven Refractories am 3. Iranischen Feuerfestsymposium